Kunst & KulturTop-Meldungen

BR Symphonieorchester Klangvolle Verneigung vor einem großen Künstler

„Sterben werd ich, um zu leben“: Das Symphonieorchester und der Chor des Bayerischen Rundfunks brachten zu Ehren ihres langjährigen und im Dezember 2019 verstorbenen Chefdirigenten Mariss Jansons die Symphonie Nr. 2 c-Moll, die sog. Auferstehungssymphonie, von Gustav Mahler zur Aufführung.

Bayerisches Nationalmuseum Nach aufwändiger Recherche: Freistaat restituiert sechs Silberobjekte

Sechs Silberobjekte – einen Pokal und ein Gewürzgefäß sowie drei Leuchter und einen Kelch – gab Kunstminister Bernd Sibler zusammen mit dem Generaldirektor des Bayerischen Nationalmuseums (BNM) Dr. Frank Matthias Kammel an die rechtmäßigen Erben der ursprünglichen Besitzer Leo Marx sowie Anna und Prof. Dr. Karl Neumeyer zurück.

Schwaben Interaktive Ausstellungen entdecken, Theater erleben und Spaß haben

Kunstminister Bernd Sibler informierte sich im Rahmen seiner neuen Besuchsreihe KulTour im Edwin Scharff Museum in Neu-Ulm speziell über das Erlebnis-Angebot im dazugehörigen Kindermuseum und im Landestheater Schwaben in Memmingen über die Möglichkeiten für Groß und Klein, selbst Theater zu machen.

Künstlerehrung Ausgezeichnet: Vier Sterne am bayerischen Kunsthimmel

Kunstminister Bernd Sibler mit Juliane Köhler, Dagmar Nick und Anne Maar (v.l.n.r.)

Kunst- und Wissenschaftsminister Bernd Sibler verleiht Auszeichnung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst an Juliane Köhler, Anne Maar, Dagmar Nick und Basil H. E. Coleman

Kulturpolitik Bayern übernimmt Vorsitz der Kulturministerkonferenz

Bayerns Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler übernimmt 2020 den Vorsitz der Kulturministerkonferenz. In seiner Amtszeit will er die Eigenverantwortung der Länder noch stärker betonen, die Digitalisierung voranbringen sowie Kultur im ländlichen Raum sichtbarer machen.

Bayerns Museen Bildungsspeicher, Kulturvermittler und... Besuchermagneten!

Das vielfältige und spannende Angebot der rund 1.250 Museen im Freistaat wird von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen, wie der aktuelle Bericht des Instituts für Museumsforschung zeigt.

Literaturpreis Ursula Krechel mit dem Jean-Paul-Preis 2019 für ihr Lebenswerk ausgezeichnet

Seit den siebziger Jahren begleitet und kommentiert die Autorin Ursula Krechel die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Gedichten, Theaterstücken, Essays und Romanen. Nun wurde sie für ihre Verdienste um die Literatur mit dem Jean-Paul-Preis 2019 ausgezeichnet.

Kulturvermittlung KulTour macht Halt in Bayreuth

„Kunst und Kultur zu den Menschen bringen“ – unter diesem Motto setzte Kunstminister Bernd Sibler seine neue Besuchsreihe KulTour durch alle Regierungsbezirke im oberfränkischen Bayreuth fort.

Deutsches Theatermuseum Unvergessliche Kunst für die Bühne – das Lebenswerk von Jürgen Rose

Akt I, Ball in der Wiener Hofburg aus der Produktion Mayerling

„Die Geschichte des Theaters wird aus einem ganz besonderen Blickwinkel erzählt“:  Kunstminister Sibler bei Präsentation im Deutschen Theatermuseum

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion