Kunst & KulturTop-Meldungen

Kultur Freilichtmuseum Massing feiert 50-jähriges Bestehen

„Ein halbes Jahrhundert wertvoller Geschichtsvermittlung“: Seit fünf Dekaden verschafft eines der ältesten Freilichtmuseen im Freistaat seinen Besucherinnen und Besuchern Einblicke in das das ländliche Leben vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert.

Kultur Luisenburg-Festspiele 2019 mit Premiere „Die Päpstin“ eröffnet

„Theater nahe am Menschen“: Unter dem Motto des Auf- und Ausbruchs stellen die Luisenburg-Festspiele in diesem Jahr Charaktere in den Mittelpunkt, die neue Wege aufzeigen.

Carl-Orff-Jahr 2020 Vorbereitungen für großes Jubiläumsprogramm laufen

Carl Orff um 1940, portraitiert von Hanns Holdt

Kunstminister Bernd Sibler begrüßt breites Kulturangebot – Unterstützung durch Kulturfonds Bayern möglich

Theater Deutscher Bühnenverein wählte in Nürnberg ein neues Präsidium

Kulturwandel gestalten: Bei der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins in Nürnberg wurde das Präsidium des Verbands neu gewählt.

Entschädigungsfonds Historischer Barockbau in Stegaurach erhält Sanierungsmittel

Die Sanierung des Böttinger’schen Landhauses in Stegaurach im Landkreis Bamberg wird mit 300.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt.

Regensburg Das Museum für Bayern ist eröffnet!

Über 200 Jahre Geschichte Bayerns in einem Gebäude: Das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg hat seine Pforten für die Besucher geöffnet und lädt dazu ein, die Geschichte des Freistaates Bayern und seine Kultur zu erleben!

Oberpfalz Über 700.000 Euro für Sanierungsarbeiten an zwei historischen Baudenkmälern

Für die Instandsetzungsarbeiten am sogenannten Bierwächterhaus in Mühlhausen im Landkreis Neumartk i. d. Oberpfalz sowie am Schafferhof in Konnersreuth werden Finanzmittel aus dem Entschädigungsfonds bereitgestellt.

Walhalla Büste von Käthe Kollwitz in der Walhalla aufgestellt

Kunstminister Bernd Sibler (re.) mit Gabriele Meuer, Vereinsgründerin „Käthe Kollwitz zu Ehren“, Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und Bildhauer Uwe Spiekermann (v.l.n.r.)

Kunstminister Bernd Sibler und Heimatminister Albert Füracker betonen die Bedeutung der Walhalla als Symbol für gemeinsame Identität, Sprache und Kultur Deutschlands und begrüßen die Büstenaufstellung der Künstlerin Käthe Kollwitz.

Denkmalpflege Denkmalschutzmedaille 2019: 25 Preisträgerinnen und -träger aus ganz Bayern

Kunstminister Bernd Sibler (1. Reihe, 8. v.l.) mit den Preisträgerinnen und Preisträgern der Denkmalschutzmedaille 2019

Kunstminister Bernd Sibler dankt Familien, Vereinen, Dorfgemeinschaften, Heimatpflegern und Stiftungen bei der Verleihung der Denkmalschutzmedaille 2019 für ihren herausragenden Einsatz für die Denkmalpflege.

Alle Meldungen