MinisteriumTop-Meldungen

München Kunstministerin Kiechle empfängt den chinesischen Kulturminister Luo Shugang

Bayerns Kunstministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle und ihr chinesischer Amtskollege Luo Shugang

Hoher Besuch im Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst: Am 17. September traf Kunstministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle in ihrem Ministerium den Kulturminister der Volksrepublik China, Luo Shugang.

Augsburg Weiterer wichtiger Schritt zum Universitätsklinikum

So könnte der neue Medizincampus rund um das Universitätsklinikum später einmal aussehen.

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle leitete die konstituierende Sitzung des Übergangsaufsichtsrats für das Universitätsklinikum Augsburg.

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Schlüsselübergabe im Himbeerpalast

Die Vertreter der Siemens AG, Wissenschaftsministerin Kiechle, Innenminister Herrmann, FAU-Präsident Hornegger und Oberbürgermeister Janik vor dem Himbeerpalast

Der Sitz der Siemens-Hauptverwaltung in Erlangen wird ab 2024 zum Geisteswissenschaftlichen Zentrum der FAU. Bei einem Festakt übergab Siemens die Schlüssel symbolisch an Wissenschaftsministerin Kiechle, Innenminister Hermann und den FAU-Präsidenten.

Landshut Für mehr Geschlechtergerechtigkeit an den Hochschulen

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle bei ihrer Eröffnungsrede

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle eröffnete in Landshut die 30. Jahrestagung der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen.

Universität Passau Grünes Licht für Uni-Neubau auf dem Spitzberg

So oder so ähnlich könnte der Neubau auf dem Spitzberg aussehen. Die Entscheidung fällt im Architektenwettbewerb.

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle gibt die Baugenehmigung für das „Internationale Wissenschaftszentrum Passau“ auf dem Spitzberg bekannt.

Feldkirchner Tor Barrierefrei und imposant: Kunstministerin Kiechle eröffnet neuen Eingang des Bayerischen Armeemuseums

Ingolstadts Oberbürgermeister Lösel, Kunstministerin Kiechle und der Direktor des Bayerischen Armeemuseums Reiß am neu eröffneten Tor (v.l.)

Kunstministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle eröffnete am 7. September mit einem Festakt das Feldkirchner Tor im Bayerischen Armeemuseum in Ingolstadt.

Bayerisches Zentrum für Batterietechnik (BayBatt) Energiespeicher der Zukunft: Ein neues Leuchtturmprojekt an der Universität Bayreuth

Universitätsvizepräsident Eymann, Wissenschaftsministerin Kiechle, Kanzler Zanner und der Leiter des BayBatt Danzer bei der Eröffnung des Zentrums

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Kiechle eröffnete das neue Bayerische Zentrum für Batterietechnik. Mit 25 Millionen Euro und 114 neuen Stellen schafft der Freistaat ein Vorzeigeprojekt.

Ordensaushändigung Drei verdiente Persönlichkeiten erhalten Bundesverdienstkreuz

Hoher Einsatz für das Gemeinwohl: Staatsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle händigte verdienten Persönlichkeiten das Bundesverdienstkreuz aus. Eine besondere Ehre und Auszeichnung.

Alle Meldungen

Pressemeldungen

Vorlese-Funktion