Alle Meldungen

Los Angeles Studierende der Technischen Universität München gewinnen Hyperloop Pod Wettbewerb

Der Prototyp des WARR Hyperloop Teams in der Teströhre in Los Angeles

Hyperloop – so heißt ein Zukunftskonzept in Sachen Mobilität. In Los Angeles fand zum dritten Mal eine Art inoffizielle Weltmeisterschaft in der experimentellen Umsetzung dieses Konzepts statt. Und zum dritten Mal kommen die Sieger von der Technischen Universität München.

Europäische Metropolregion Nürnberg „Wissenschaft im Doppelpass“ – Vertreter von 20 Hochschulen kommen zum Wissenschaftstag ins Stadion der SpVgg Greuther Fürth

Die Zuschauer verfolgen von der Tribüne des Sportparks eine Talkrunde mit.

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle eröffnete am 20. Juli den traditionellen Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Rund 900 Gäste und Vertreter von insgesamt 20 Hochschulen kamen dazu ins Stadion der Spielvereinigung Greuther Fürth.

Bayerisches Wissenschaftsforum Erster Doktor eines Verbundkollegs erhält Promotionsurkunde

Im Tandem von Hochschule und Universität zum wissenschaftlichen Doktorgrad: Mit Rainer Koch hat der erste Absolvent eines Verbundkollegs in München nun seine Promotionsurkunde überreicht bekommen.

München Ministerpräsident Söder und Wissenschaftsministerin Kiechle schließen Innovationsbündnis mit Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle und die 32 Präsidentinnen und Präsidenten der bayerischen Universitäten, Hochschulen und Kunsthochschulen

Nach der Kabinettssitzung mit dem Schwerpunkt Wissenschaft und Forschung unterzeichneten Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle am 17. Juli gemeinsam mit 32 Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei das Innovationsbündnis Hochschule 4.0.

München Der Bayerische Ministerrat beschließt Hochschul-Ausbau in allen Regierungsbezirken

Wissenschaftsministerin Kiechle und Ministerpräsident Söder bei der Pressekonferenz nach dem Ministerrat

Am 17. Juli hat der Ministerrat ein umfassendes Maßnahmenpaket für den Hochschulausbau in allen Regierungsbezirken beschlossen. Dazu gehören eine neue Fakultät für „Lebenswissenschaften“ der Universität Bayreuth am Campus Kulmbach sowie der Ausbau der Hochschulen in Amberg-Weiden, Ansbach, Aschaffenburg, Coburg und Hof, Deggendorf, Ingolstadt, Kempten, Rosenheim und Würzburg-Schweinfurt.

Preisträger Architektenwettbewerb Die Geowissenschaften erhalten einen Neubau

So stellt sich der Träger des 1. Preises, Architekt Ulrich Renger, den Neubau vor.

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle und der Präsident der Ludwig-Maximilians-Universität, Prof. Dr. Bernd Huber, präsentierten der Öffentlichkeit die preisgekrönten Konzepte aus dem Architektenwettbewerb.

München Großer Erfolg der bayerischen Teilnehmer am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert 2018"

Kunstministerin Kiechle applaudiert den jungen Musikerinnen und Musikern.

In München wurden die 310 bayerischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert 2018" geehrt. An die Ehrung schloss sich ein gemeinsames Konzert an, das am 1. September auf BR-Klassik in Ausschnitten zu hören sein wird.

Technische Universität München Sportlerinnen und Sportler aus 29 Nationen messen sich im Beachvolleyball

Wissenschaftsministerin Kiechle bei ihrer Eröffnungsansprache

Wissenschaftsministerin Kiechle begrüßte Athletinnen, Athleten und Gäste aus aller Welt zur Studierenden-Weltmeisterschaft im Beachvolleyball. Die WM findet auf der neuen Sportanlage der Technischen Universität München im Olympiapark statt.

Nürnberg Ministerrat beschließt Neuordnung der Hochschulstandorte Nürnberg und Erlangen

TUN-Komissionsvorsitzender Herrmann, Wissenschaftsministerin Kiechle, Ministerpräsident Söder, Innenminister Herrmann und FAU-Präsident Hornegger bei der Pressekonferenz (v.l.)

In der Kabinettssitzung am 3. Juli hat der Ministerrat historische Beschlüsse für die Hochschulstandorte Nürnberg und Erlangen gefasst. So wurden Eckpunkte für die neue Technische Universität Nürnberg (TUN) ebenso beschlossen wie ein neuer Standort für die FAU Erlangen Nürnberg und die Weiterentwicklung der TH Nürnberg Georg Simon Ohm.

Lindau am Bodensee Nobelpreisträger treffen wissenschaftlichen Nachwuchs

Bundesbildungsministerin Karliczek, Wissenschaftsministerin Kiechle und Kuratoriumsvorsitzende Gräfin Bernadotte bei der Eröffnung

In Lindau kommen rund 600 Nachwuchswissenschaftler und fast 40 Nobelpreisträger zusammen. Gemeinsam diskutieren sie über Themen der Physiologie und der Medizin. Wissenschaftsministerin Kiechle würdigte bei der Eröffnung die einzigartige Gelegenheit zum Austausch.

Vorlese-Funktion